Posts by gt-oldie


    Aber nur wenn sie nicht zu lang sind, du musst sie doch von hinten einfädeln. Bei den originalen ist das kein Problem. Ansonsten muss die Steckwelle raus.

    Ich auch nicht . Dort habe ich neue Embleme geholt , die sind echt Top mit Originaler Teile nr drauf . Naja Kann nur gutes über PS - Autoteile als Kunde sagen .


    Ich habe das Gefühl wir reden von zwei verschiedenen Personen. :wink2:


    Im OHF hatte einer mal Hosenrohre nach Maß angeboten; Leute mußten aber zig Jahre drauf warten und die Fertigung im Bereich des " Schritts " war schlechter als das Original-Hosenrohr ...


    Ich glaube ich weiß wen du meinst. :rolleyes: Solche Sachen gehen garnicht, aber er wird sonst von allen in den Himmel gelobt. :wink2: Warum weiß ich nicht. :?:

    Zitat von Kadett65-70 Dann hab ich ja einen ganz seltenen ET-Katalog in dem ausschließlich Bis-Fgstnr. Teile drin stehen und der nie mit Ab Blättern aufgerüstet worden ist. Wie geil ist das denn. :---:


    Das frage ich mich auch. :huh: Hast Du den Kadett B Katalog. Ich kann nur schreiben wie es bei uns damals gelaufen ist. Habe lange genug als Lagerist beim Opelhändler gearbeitet, ab 1968.

    Und genau diese Nummern habe ich auch hier im Katalog stehen. Einen einzelnen Teilekatalog für den Olympia gibt es nicht. In diesem ist gleichzeitig der Opel GT integriert. Es gab auch keine Kataloge bis. Fg. Nr und keinen extra Katalog ab. Fg. Nr. Die Kataloge waren als Loseblatt Ausführung gemacht, das heißt wenn es eine Änderung im Werk gab dann wurden dem Händler Katalogblätter zugesandt und dieser fügte dann die neuen Blätter in den Katalog ein. Die alten wurden entsorgt. :)

    Neue Rollen gibt es nicht . Waren im Ersatzteilkatalog nicht aufgeführt .


    Das kann ich mir nicht vorstellen. :crazy: Der Kadett B und der Olympia A waren beides gleiche Autos. Olympia A war eben richtig Luxus. :wink2: Im Teilekatalog vom Olympia sind die Rollen aufgeführt. :klatsch:

    Ein bisschen Mitarbeit wäre nicht schlecht und zwar einen Blick drauf werfen. Dann wird man einen Niet sehen. Den Rest solltest Du dann selbst hinbekommen. Bitte nicht fragen wie baue ich einen Niet aus. :)

    Habe doch geschrieben das Opel alte Teilenummern später für neuere Fahrzeuge genommen hat. Also kann das mit meinem Bild zusammen passen. Kann natürlich auch sein das die Nummer falsch geschrieben wurde. Aber solche Spurstangen wie auf meinem Bild waren im A +B Kadett verbaut. Ich habe auch noch welche liegen, aber die sind vom GT.


    Gruß Dieter :)

    Danke für deine Aussage. Für die aufgeführten Modelle passt sie ganz und gar nicht. Ich kann leider noch keine Bilder hier einstellen die sieht aber aus wie eventuell vom Kadett A oder Kadett B. Opel hat doch Teilenummern auslaufen lassen und diese wurden dann für neuere Fahrzeuge benutzt. Wenn also jemand einen alten Teilekatalog hat Kadett A und Kadett B das würde schon weiterhelfen. Vielen Dank für eure Hilfe.


    Gruß Dieter :)

    Hallo,

    bin ja schon knapp 40 Jahre Kadettfahrer,aber das Teil ist mir noch nie begegnet,und sieht mir doch arg selbstgebastelt aus.Und dann noch in Weiß?Evtl. hat da jemand etwas versucht nachzubauen,was es als originales Opelzubehör aus Kunststoff erst im C-Kadett gab.


    Gruß Reiner


    Das gab es als Zubehör von Opel und ist auf der Fahrerseite montiert worden. :wink2: