H7 Birnen für Hauptscheinwerfer?

  • Servus fk100

    also, die H7 passen in keinen normalen Kadett B Hauptscheinwerfer.
    Beim Kadett gehören Zweifaden-Birnen rein. Einer für Abblendlicht, einer für Fernlicht.
    H7 hat nur einen Faden.

    Es gibt zwei Arten von Hauptscheinwerfern für den Kadett B.
    Einmal die normalen Bilux-Scheinwerfer, mit den von dir genannten P45T Birnen.
    Und dann einmal H4-Hauptscheinwerfer passend für den Kadett B. Die gab es von Hella und von Bosch. Werden auch immer mal wieder bei Kleinanzeigen angeboten. Kosten aber gern ein paar Euro.

    Die von dir genannten H4 Birnen mit P45T gibt es natürlich auch, ob deren Legalität streiten sich die Geister. Es wird im Netz immer wieder behauptet, sie seinen Legal. Eine Quelle zu einem offiziellen Gesetzestext hab ich dazu aber noch nicht gefunden.
    Wird in der Realität zwar keinen interessieren, ich finde es aber wichtig, alle Fakten zu erwähnen.

    Es gibt inzwischen ja auch von Osram und Phillips H4 LED Birnen. Die passen natürlich auch in die entsprechenden H4-Scheinwerfer vom Kadett. (H4 auf P45T Adapterringe funktionieren mit den LED´s nicht.)

    Die LED sind aber für den Kadett noch nicht freigegeben. Ob da noch was kommt, kann ich leider nicht sagen. Ich habe beide schon im Kadett getestet und die machen sehr gutes Licht. Allerdings natürlich nichts für Original-Puristen. Dafür ist die Lichtfarbe zu offensichtlich LED.

    Wenn du dir H4 Scheinwerfer für den Kadett besorgst, kannst du natürlich auch die normalen Osram H4 Nightbraker reinmachen. Die sind auch wirklich deutlich heller als die billigen Birnen. Kann ich nur empfehlen. Das ist dann auch 100% Legal.

    Allerdings solltest du beachten, dass die H4 mehr Leistung haben als die Bilux. Das belastet die alten Kabel des Kadett deutlich mehr. Das kann zu Problemen führen. Wenn du H4 einbaust, solltest du unbedingt eine Relaisschaltung nachrüsten. Der Strom der Lampen geht nämlich sonst komplett über den Lichtschalter und den Lenkstockschalter. Die mögen das beide nicht. Hatte schon welche die weggeschmort sind.

    Gruß
    Max

    ABS? ESP? ASR? ich brauch nur FODÜM!
    (Fahrspaß Ohne Diesen Überflüssigen Mist)

    1x 72er Kadett B-L Limo 2-türig 50 PS
    1x 70er Kadett B Caravan 2-türig 45 PS
    1x 69er Blitz LF8 80 PS inklusive Bachert TSA von 1977 und Bachert AL18
    1x 53er Triumph BDG 250 H mit Steib LS 200 Beiwagen
    1x Hercules 220 PL

  • Hallo Max, das war mal ne gute Erklärung, danke.

    Ich habe zwischenzeitlich selbt herausgefunden, daß die Osram Nightbreaker wohl eine sehr guet wahl der lichtoptimierung sind.

    Die neuesten / besten sind die 220er. Dann gibts die 200er und den typ laser, die bläuliches licht machen.

    Ich hab mir den Typ silver bestellt, der ( nur ) 100 % über der vorgeschreibenene H4- Lichtausbeute bringen soll.

    Das reicht denke ich. 2 Stück kosten 10,- €, die 220er kosten 30,- €.

    Gruß
    Mark

    Edited once, last by fk100 (June 13, 2024 at 6:38 PM).

  • Ich hab mir den Typ silver bestellt, der ( nur ) 100 % über der vorgeschreibenene H4- Lichtausbeute bringen soll.

    Das reicht denke ich. 2 Stück kosten 10,- €, die 220er kosten 30,- €.

    Hast du denn auch H4 Scheinwerfer in deinem Kadett? Weil wenn du nur die normalen Bilux-Scheinwerfer hast, passen da die H4 Birnen nicht einfach so rein.

    ABS? ESP? ASR? ich brauch nur FODÜM!
    (Fahrspaß Ohne Diesen Überflüssigen Mist)

    1x 72er Kadett B-L Limo 2-türig 50 PS
    1x 70er Kadett B Caravan 2-türig 45 PS
    1x 69er Blitz LF8 80 PS inklusive Bachert TSA von 1977 und Bachert AL18
    1x 53er Triumph BDG 250 H mit Steib LS 200 Beiwagen
    1x Hercules 220 PL

  • Die H4 mit dem alten Bilux sockel haben nur 45/50 w

    Die normalen H 4 haben 55/60 w

    Ich fahre in meinem. Manta jetzt H4 von Osram die blue laser... Das Ergebnis ist überwältigend

    Gegenüber den Serien H1 birnen

  • Der Strom der Lampen geht nämlich sonst komplett über den Lichtschalter und den Lenkstockschalter. Die mögen das beide nicht. Hatte schon welche die weggeschmort sind.

    Gruß
    Max

    das kann ich bestätigen. H4 vor Jahren nachgerüstet. Bald darauf Lichtschalter und Lenkstockschalter hinüber...

    2-Türer bis-Limo 2/67; USA Kadett 1.9 F-Coupe 1969; Combo C 1.6 CNG, 10/08; Kia Sorento 05/14

    Kadett B. Vorsicht, Vorteil.

  • In meinem Caddy habe ich auf Osram LED Nightbreaker umgerüstet. Super hell und zugelassen. Davon gibt es auch eine H4 Variante. Die wird im Kadett funktionieren hat aber keine Freigabe für das Auto.

    Mikrofiche DIGITAL
    Reifendruckaufkleber BIS/AB
    Winkelstücke Zierleistenverbinder Radlauf-Endspitze
    gibt es bei mir

  • In meinem Caddy habe ich auf Osram LED Nightbreaker umgerüstet. Super hell und zugelassen. Davon gibt es auch eine H4 Variante. Die wird im Kadett funktionieren hat aber keine Freigabe für das Auto.

    Das es die gibt und das die im Kadett funktionieren aber nicht freigegeben sind, hab ich ja oben schon geschrieben.

    Phillips ist wohl gerade dran, noch weitere Oldtimer mit in die Liste zu nehmen. Allerdings gibt es da noch keine konkreten Infos.

    Wäre auf jeden fall ein super Licht. Man braucht halt die H4-Scheinwerfer.

    ABS? ESP? ASR? ich brauch nur FODÜM!
    (Fahrspaß Ohne Diesen Überflüssigen Mist)

    1x 72er Kadett B-L Limo 2-türig 50 PS
    1x 70er Kadett B Caravan 2-türig 45 PS
    1x 69er Blitz LF8 80 PS inklusive Bachert TSA von 1977 und Bachert AL18
    1x 53er Triumph BDG 250 H mit Steib LS 200 Beiwagen
    1x Hercules 220 PL

  • Hallo Greenie, ich hatte auch überlegt, die Osram-H 4- " Laser "-Variante zukaufen, habe dann aber die " Silver " variante gekauft ( noch nicht eingebaut ).

    Da mir ein osram-MA vom Kundenservice sagte, daß die Typen Laser und 200 blaues Licht geben. Ist das so, ist das Licht blau und falls ja, wirkt es " künstlich "?
    Gruß
    Mark

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!