Olympia CIH

  • Ich finde sowas super geil. Ich persönlich würde mir wahrscheinlich andere Felgen drauf machen...aber Rot und Schwarz finde ich immer geil...
    Allerdings muss ich sagen...ich habe ja jetzt eine Limousine und ein Coupe und finde doch, dass die Limousine geeigneter ist als Breitbau...finde ich einfach passender.

    Kadett B F Coupe 1.1N - Fehlendes Tuning wird durch Charme ersetzt.
    Kadett B Limousine - im Aufbau.
    Suzuki Savage LS 650

  • Du glücklicher....grins...Ich find beide auf ihre Art schön. Tendenz schon auch eher zur Limo. Die Frage ist ob man ev. doch Breitebau auf H gepimpt bekommt. Da hätt i scho Luscht drauf. Des würd mich jucken aber ich spinn schon wieder rum. Erstmal eins dann des andere, oder Herzinfarkt.
    Bin letzten Sonntag ne originalen 1900er Rallye mit Sprintmaschine, hellblauem Rallyetrimmsatz und 75er Sperre gefahren. Soooo geil...gehört nem guten Freund von mir.
    Gruß Heiko

  • Verbreiterungen bekommst Du auf H eingetragen, gab es ja frueher schon so. Das Problem ist eher, dass es fuer die Verbreiterungen kein Gutachten gibt und Du erstmal jemanden finden musst, der die Dinger ueberhaupt eintraegt. Muss man die ueberhaupt eintragen :kop:
    Fa. Voegele bietet noch einen Satz Verbreiterungen mit Materialgutachten an. Aber das ist die Mander Kadett Variante, die nicht besonders formschoen ist. Alternativ werden auch gern Verbreiterungen vom Kadett C genommen, die natuerlich angepasst werden mussen. Da ist die Verfuegbarkeit von Gutachten evtl. besser.


    Hier gibt es ja ein paar Breit-Kadett Fahrer. Vielleicht koennen die mal was zum Thema H und Eintragung sagen !?

  • Hallo zusammen, ich hab Mal wieder n bisschen Zeit gefunden und am Kadett etwas weiter gemacht.


    Im Kopf sind jetzt 42er Einlassventile verbaut, da ich leider etwas tief gefräst habe ging's nicht anders, und neue Schaft Dichtungen sind drin. Die Brennräume sind optimiert und alles ist auf Dichtungsmaß angepasst. Heute hab ich die Kolben rausgeholt und gereinigt. Maße sind in Ordnung. An 3 Stellen in der Buchse und am Kolben gemessen und noch in der Toleranz. Top. Die neuen Hastings Kolbenringe sind gekommen und demnächst geht's ans zusammenbauen. Ich denke ich brauche noch neue Pleuel Lagerschalen und dann Rock n Roll...







    Kann oder besser soll man das dann kaufen?


    https://www.ebay.de/itm/124106267479


    https://www.ebay.de/itm/161423572855

  • Hi, hi, ja Cruiser so sieht's aus Farbe wird das Thema so als es wärmer wird. Dann kann ich meine Lackierkabine basteln und los geht's nach etlichen Schleifeinsätzen dann ans Füllen, schleifen, schleifen....lacken?


    Das neue Jahr ist da und voller Hoffnung. Habe eben die Bremsleitungen und Bremse der Hinterachse so gut wie fertiggemacht. Leider hat ein Bremsversteller den Geist aufgegeben und nun warte ich auf die Ersatzteile von Marco. Hab mir was gegönnt und die 246er innenbelüftete Bremsanlage für die VA gleich mit rausgelassen ( Nicht Wilwood) Wird wohl bei dem in Zukunft geplanten 2.0 L Swap die beste Wahl sein.

    Hat jemand Erfahrungen beim Einbau dieser Bremse? Marco schreibt im Shop das kleine Änderungen an der Radnabe etc? nötig sind in Verbindung mit Spurplatten. Die kommen eh drauf mit 5mm.


    Hat da jemand im Vorfeld Montagetipps?


    Unterbodenkautschuk kam auch noch diese Woche drauf. Hab ich mir lange überlegt aber für mich jetzt so entschieden da der Wagen auch Mal Schotter können sollte! Wenn er denn Mal endlich fertig wird.


    Bin dankbar für Hinweise und Beschlauung.


    Gruß an Euch, Heiko

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!